Kohlmeise
Grösste Meisenart; vielfältige Rufe, z.B. "zit isch da"; Höhlenbrüter, 1-2 Bruten, 6-11 Eier; frisst Insekten und Sämereien.
Verbreiteter Brutvogel bis etwa 1300 m ü. M. in Wäldern, Obstgärten, Siedlungen; überwintert im Brutgebiet.